Kopfzeile

Bitte schliessen

Gemeinde Vilters-Wangs

Öffnungszeiten
Rathaus

Montag:
08.00–11.30 Uhr
14.00–17.30 Uhr

Dienstag bis Freitag:
08.00–11.30 Uhr
14.00–16.00 Uhr

Inhalt

Neophyten-Bekämpfung

Der Sommerflieder verwildert leicht und bildet dichte Bestände, wodurch die einheimische Vegetation verdrängt wird.

Was Sind Neophyten?

Neophyten sind Pflanzen, die vom Menschen bewusst oder unbewusst eingeführt wurden. Die meisten exotischen Pflanzen sind eine Bereicherung und gefährden weder Mensch noch Natur. Einige von ihnen zeigen jedoch ein invasives Verhalten, indem sie sich zulasten der einheimischen Flora stärker und schneller ausbreiten. Sie fallen durch ihren üppigen Wuchs, ihre invasive Verbreitung und Verdrängung der einheimischen Arten negativ auf.

Kontakt

Ambrosia

Ambrosia artemisiifolia ist eine ursprünglich aus Nordamerika eingeschleppte Pflanze (sog. Neophyt) mit einem erheblichen allergenen Potential. Sie hat sich in den letzten Jahren, vor allem mit Vogelf…
Ambrosia artemisiifolia ist eine ursprünglich aus Nordamerika eingeschleppte Pflanze (sog. Neophyt) mit einem erheblichen allergenen Potential. Sie hat sich in den letzten Jahren, vor allem mit Vogelfutter, in den schweizerischen Siedlungsgebieten stark verbreitet. Mit gezielten Massnahmen soll erreicht werden, dass eine weitere Ausbreitung und insbesondere die Bildung grösserer Bestände und damit grössere Gesundheitsprobleme zu verhindern. Die im Zusammenhang mit der Ambrosia-Bekämpfung aufzubauende Infrastruktur soll künftig ausserdem in der Lage sein, auch andere Neophytenprobleme zu bearbeiten.

Sollten Sie diese Pflanze sichten, merken Sie sich den genauen Standort und informieren Sie die Bauverwaltung.

Zugehörige Objekte

Name Download