Willkommen auf der Website der Gemeinde Vilters-Wangs



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Landschaft Gemeinde Vilters-Wangs
  • Druck Version
  • PDF

Sommer- und Wintersportort Pizol

E-Mailinfo@pizol.com
Homepagehttp://www.pizol.com/index.php

Pizolbahn Wangs


Beschreibung
Wandern, Biken, Skifahren, Snowboarden, Carven, Schlitteln. Der Pizol. Vielfältig wie seine Bezaubernden Sommer- und Winterlandschaften ist sein Angebot an Sportmöglichkeiten.

Garmil-Höhenweg, eine prächtige Wanderroute - von Wangs aus mit der Gondel- und Sesselbahn bis Gaffia. Von dort aus führt Sie der Bergweg auf den Garmil und über die weiche Kuppe hinunter aufs Fürggli und zurück zur Gondelstation Furt. Herrliche Sicht ins Rheintal und ins Fürstentum Liechtenstein. Höhenlage von 1522 bis 2003 m ü. M. Marschzeit ca. 3 Stunden.

Pizolwinter - Überwältigende Aussichten. Von den Talstationen gelangen Sie auf eine Höhe von über 2222 m ü.M. Von dort aus eröffnet sich dem Sportbegeisterten eine grossartige Aussicht bis auf den Bodensee. Mit über 50 km präparierten Pisten und 11 Bahn- und Liftanlagen wird für jeden Geschmack etwas geboten. Sei es Skifahren, Carven oder Snowboarden: Die vielfältigen Pisten sind ein Traum für jeden Wintersportler. Als eine der Attraktionen kann der 7,5 km lange Schlittelweg (1000 m Höhendifferenz), übrigens einer der längsten der Schweiz, bezeichnet werden. Der Panoramahöhenweg und die diversen Winterwanderwege bieten auch für Wanderfreunde tolle Erlebnisse in der Winterlandschaft. Die Winteralpinisten zieht es vor allem auf den Pizol. Mit Ski und Fell können herrliche hochalpine Landschaften genossen werden. Sie erreichen das Ski- und Wandergebiet Wangs-Pizol in einer Minute von der Autobahnausfahrt Sargans und Bad Ragaz. Parkplätze stehen genügend zur Verfügung.

zur Übersicht