Willkommen auf der Website der Gemeinde Vilters-Wangs



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Landschaft Gemeinde Vilters-Wangs
  • Druck Version
  • PDF

Amtliche Publikation - Planauflage - Aufhebung diverse Baulinienpläne

Der Gemeinderat hat am 3. März 2020 in Anwendung von Art. 1 des Planungs- und Baugesetzes (sGS 731.1; abgek. PBG) was folgt erlassen:

Gegenstand: Aufhebung Baulinienplan "Korrektion der Ortsverbindungsstrasse Wangs-Vilters" (vom Baudepartement genehmigt am 18. Juni 1962)

Aufhebung Baulinienplan "Korrektion der Ortsverbindungsstrasse Wangs-Mels" (vom Baudepartement genehmigt am 18. Juni 1962)

Aufhebung Baulinienplan "Quoderastrasse", Wangs bzw. Baulinienplan "Quoderastrasse, Änderung", Wangs
(vom Baudepartement genehmigt am 23. Januar 1984 / 12. Oktober 1998)

Aufhebung Überbauungsplan (Strassenbaulinien) "Gartitschweg", Wangs
(vom Baudepartement genehmigt am 28. Oktober 1985)

Aufhebung Baulinienplan (Gewässerabstand / Strassenabstand)
"Kaplanei Vilters" 
(vom Baudepartement genehmigt am 12. Februar 1987)
 
Auflagefrist: 30. Juni 2020 bis 29. Juli 2020
 
Auflageort: Gemeinderatskanzlei Vilters-Wangs, 7323 Wangs, Rathaus, Büro Nr. 24
 
Rechtsmittel: Innerhalb der Auflagefrist kann gegen die Aufhebung des Überbauungsplans beim Gemeinderat Vilters-Wangs, Rathaus, 7323 Wangs, Einsprache erhoben werden.

Zur Einsprache ist berechtigt, wer ein eigenes schutzwürdiges Interesse dartut. Die Einsprache hat eine Darstellung des Sachverhaltes, eine Begründung sowie einen Antrag zu enthalten.

 



Datum der Neuigkeit 29. Juni 2020